Gemeinsam mehr schaffen - mit der AWF
Gemeinsam mehr schaffen – mit der AWF

Die Arbeitsgemeinschaft für Wirtschaftliche Fertigung GmbH dient dem praxisnahen, an den aktuellen Bedarfen der Unternehmen der verarbeitenden Industrie orientierten, Erfahrungsaustausch. Des Weiteren bieten wir Veranstaltungen zur Aus- und Weiterbildung an mit dem Ziel, aktuelle Erfahrungen mit einem Spektrum innovativer Lösungen für unterschiedliche Zielgruppen und Themenbereiche einer breiten Fachöffentlichkeit zur Diskussion zu stellen. Entsprechend veranstalten wir Seminare, Arbeitsgemeinschaften und Fachtagungen zu Themen der Bereiche Produktion, Logistik, Organisation und Management.

Zur Unterstützung unserer Geschäftsleitung suchen wir zum 2. Januar 2018 eine/n  

Bürokaufmann/Bürokauffrau mit Erfahrung im Veranstaltungsmanagement

für 20 Stunden / Woche an 4-5 Arbeitstagen

Ihre Aufgaben:

  • Vor– und Nachbereitung unserer Seminare und Arbeitsgemeinschaften, inkl. Teilnehmererfassung, Hotelbuchungen und Rechnungserstellung
  • Unterstützung im Social Media Marketing (XING) und bei der Webseitenpflege (WordPress)
  • Allgemeine Bürotätigkeiten inkl. Materialbeschaffung

Fachliche Anforderungen:

  • Kaufmännische Ausbildung, entweder zum Bürokaufmann/zur Bürokauffrau oder zum Kaufmann/zur Kauffrau für Veranstaltungsmanagement
  • Versiert im Umgang mit modernen Office– und allg. PC-Anwendungen
  • Erfahrung im Umgang mit Social Media und WordPress wären wünschenswert
  • Fließendes Deutsch in Wort und Schrift 

Persönliche Fähigkeiten:

  • Kommunikativ, freundlich, umsichtig und engagiert
  • Organisationstalent
  • Zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, an 4 – 5 Tagen pro Woche zu arbeiten bei 20 Wochen-Stunden

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und vielschichtige Aufgabe in einem freundlichen, kollegialen Team. Diese Stelle richtet sich besonders an Mütter und/oder Väter, die neben der Betreuung ihres kindergarten- oder schulpflichtigen Kindes den (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben anstreben.

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Michele Schönen gerne zur Verfügung. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@awf.de.