SITZUNG TERMIN SCHWERPUNKT
0
16.06.2015
Gründung der Arbeitsgemeinschaft
1
28.-29.09.2015
Ablauf- und Aufbauorganisation
2
09.-10.12.2015
Dispositionsverfahren
3
07.-08.03.2016
Absatzprognose
4
30.-31.05.2016
Bestandsmanagement
5
26.-27.09.2016
Stammdatenmanagement
6
24.-25.01.2017
Controlling
7 15.-16.03.2017 Lieferantenintegration
8
17.-18.05.2017
Simulation
9
20.-21.09.2017
Add Ons
10
29.-30.11.2017
Durchlaufzeitenverkürzung
11
07.-08.03.2018
Kapazitätsplanung
12
13.-14.06.2018
Sortimentspolitik

 

Arbeitsgemeinschaft
Disposition – Moderne Methoden zur optimalen Planung und Steuerung von Produktion und Beschaffung
Status
Die Arbeitsgemeinschaft wird am 16.06.2015 gegründet
Veranstaltungsort
Kelsterbach bei Frankfurt am Main, Mercure Hotel Airport Frankfurt
Webseite Hotel
www.mercure-hotels.de
Anfahrtskizze
Inhalt
Bereits im April 2014 hat der AWF eine Arbeitsgemeinschaft zur Planung und Steuerung der Produktion, fachlich geleitet durch Prof. Kemmner aufgesetzt. Auf Grund der großen Nachfrage mussten zahlreiche Teilnehmer abgewiesen werden. Es freut uns, Ihnen deshalb eine weitere AG mit Prof. Kemmner zu diesem Thema anbieten zu können.Produktionsplanung und Disposition sind das Herz des Unternehmens. Sie pumpen den Material- und Warenstrom durch die Wertschöpfungskette vom Lieferanten bis zum Kunden. Ihre Bedeutung für die Wirtschaftlichkeit der gesamten Wertschöpfungskette wird oft unterschätzt. Wie man Produktionssteuerung und Disposition richtig gestaltet und zum Erfolg des Unternehmens einsetzt, wollen wir in dieser Arbeitsgemeinschaft gemeinsam diskutieren und erarbeiten.Themen, die in diesem Zusammenhang zu klären und Entscheidungen die zu treffen sind, betreffen z.B.: Wahl der richtigen Dispositionsmethode und Steuerungsstrategie
 Abstimmung der eigenen Dispositionsstrategie mit den Belangen der Kunden und Lieferanten
 Wirtschaftliche Sicherung einer schnellen und termintreuen Belieferung
 Richtige Einbindung der Lieferanten
 Reduzierung von Durchlaufzeiten, Umlaufbeständen und Lagerbeständen
 Ermittlung geeigneter BestandsvorgabenÜber diese und viele andere, insbesondere Ihre Fragen, wollen wir in unserer neuen Arbeitsgemeinschaft Erfahrungen offen austauschen, Probleme praxisnah bearbeiten und entsprechende Lösungen finden, denn…Die Kernziele der zukünftigen Arbeit werden durch die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft festgelegt.
Download Programm
AWF-AG Disposition
Referent
Die Arbeitsgemeinschaft wird fachlich von Herrn Prof. Dr.- Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Götz-Andreas Kemmner geleitet. Herr Prof. Kemmner ist Geschäftsführer der Abels & Kemmner Gesellschaft für Unternehmensberatung mbH, Herzogenrath / Aachen, einem Unternehmen, das in den Bereichen Supply Chain Management, Logistikoptimierung und -controlling, Prozessorganisation, Informationsmanagement und Restrukturierung von Unternehmen berät, Lösungen entwickelt und umsetzt. Herr Prof. Kemmner verfügt über umfangreiche Projekt-Erfahrungen in der Gestaltung effizienter und effektiver logistischer Abläufe in der gesamten Wertschöpfungskette.
Preis
Teilnahme konstituierende Sitzung: € 80,– zzgl. MwSt.Teilnahme AG: € 1.730,– /Jahr zzgl. Mw.St.50% Rabatt auf jeden weiteren Teilnehmer aus demselben Unternehmen, die Schutzgebühr für die konstituierenden Sitzung wird bei Teilnahme an der AG mit dem Jahresbeitrag verrechnet.
Zum Anmelden bitte das Programm downloaden und den ausgefüllten Anmeldungscoupon an den AWF schicken.