Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

online-Seminar: Prozessdatenmanagement in SAP®-Systemen

29. Juni | 13:00 - 30. Juni | 12:30

790,00€ zzgl. MWSt.

Zuverlässige Prognosen für Termine, Kosten und Kapazitäten – die Datenbasis bestimmt die Qualität der Ergebnisse!

Ihre Themen:

  • Zeitbasierte Prozessdaten ermitteln und organisieren
  • Daten einmal erfassen – vielfältig verwenden
  • Änderungsmechanismen zur stetigen Aktualität
  • Arbeitspläne managen
  • Keine Angst vor Varianten
  • Mehrsprachigkeit der Dokumente beherrschen
  • Ein praktisches Datenmodell in SAP® erleben

Zum Thema:

In der SAP®-Welt gilt es, eine große Datenvielfalt sinnvoll zu nutzen. Es wird immer wichtiger Prozesse durchgängig hinsichtlich ihrer zeitlichen Durchführbarkeit planen und bewerten zu können. Termine sind korrekt zu planen, Kosten sicher zu kalkulieren und Kapazitäten bereitzustellen. Ohne passende Zeitdaten gelingt dies nicht. Diese werden zu oft noch außerhalb von SAP® gewonnen und verwaltet. Schnittstellen sind häufig fehleranfällig und träge. Dafür gibt es zeitgemäße Lösungen.

In diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten Überblick über Vielfalt der Datenquellen und gleichzeitig Einheitlichkeit im Management dieser Daten. Das alles geschieht innerhalb einer konkreten SAP®-Umgebung mit fest integrierbarer Funktionalität.

Im Seminar wird dies an Beispielen demonstriert und mit Ihnen ausführlich diskutiert.

Seminarinhalte:

In diesem Seminar finden Sie …

  • einen theoretisch fundierten Einstieg in die Materie
  • Tipps für Einführung, Anwendung und Optimierung ihrer Planungsdaten
  • wertvolle Anregungen für das Prozessdatenmanagement in SAP®
  • Konkrete Softwaredemonstrationen im SAP® mit der Softwarelösung CAPP Knowledge
  • eine gute Plattform zum Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten
Frank Pöschel
Frank Pöschel

Ihr Experte: 

Das Seminar wird fachlich von Herrn Frank Pöschel geleitet. Frank Pöschel war langjährig Geschäftsführer der dmc-ortim GmbH in Kiel. Die dmc-ortim stellt Systeme für die Datenermittlung im Bereich Zeitwirtschaft her (Hard- und Software). Gleichzeitig betreut sie auch durch Dienstleistungsprojekte den Aufbau und die Pflege von Zeitdaten in der gesamten Industrie.

Frank Pöschel war über mehr als 20 Jahre in verantwortlichen Positionen im REFA-Verband tätig und hat an diversen Entwicklungsthemen der Zeitwirtschaft mitgewirkt.

Als beratender Ingenieur hat er in der Vergangenheit zahlreiche Projekte der Zeitwirtschaft selbst aktiv begleitet. In jüngster Vergangenheit war er auch an geförderten Forschungsprojekten zu modernem Werkzeugeinsatz in der Zeitwirtschaft (Simulation) beteiligt.

Gegenwärtig leitet er den AWF-Arbeitskreis „Zeit- und Arbeitswirtschaft“.

Wen sprechen wir an: 

Dieses online-Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Produktionsplanung, Produktion, Industrial Engineering, Zeitwirtschaft. Zudem ist das Seminar interessant für IT-Leiter, IT-Projektverantwortliche und SAP® Key User.

Technische Voraussetzungen:

  • ein PC mit Bildschirm oder Laptop
  • ein Internetanschluss
  • Zugang zu MS Teams
  • ein Headset oder alternativ Lautsprecher und Mikrofon
  • und eine Webcam.

Flyer zum Seminar – bitte klicken Sie hier!

Button-Anmeldung

online-Seminar: Prozessdatenmanagement in SAP®-Systemen

Details

Beginn:
29. Juni | 13:00
Ende:
30. Juni | 12:30
Eintritt:
790,00€ zzgl. MWSt.
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.awf.de

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

FrankPöschel

Kalender präsentiert von The Events Calendar

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.