© by marog-pixcells / Fotolia.com
© by marog-pixcells / www.fotolia.com

Erfahrungsaustausch bedeutet auch Austausch relevanter Informationen. Deshalb stellen wir Ihnen gegen Abgabe Ihrer E-Mail-Adresse im Formular unten Charts-Sammlungen, Aufsätze und Arbeiten zu aktuellen Themen des Produktivitätsmanagements zur Verfügung, die wir für interessant erachten und die Ihnen zur Unterstützung bei Ihrer Aufgabenbewältigung dienen sollen. Die Dokumente stammen aus der Arbeit in den Arbeitsgemeinschaften oder wurden aus dem Internet übernommen.

Sie können sich einerseits dieser Downloads bedienen, andererseits aber auch selbst Dateien bereitstellen, seien es eigene, seien es entdeckte, die Sie für interessant halten.

Bitte senden Sie uns Ihre Datei oder den Link zu, gerne stellen wir diese Dokumente dann auf unserer Home-Page ein.

Für alle bereitgestellten Dokumente gilt: Diese müssen frei von Rechten Dritter und dürfen nicht werblicher Natur sein!

Für alle Downloads gilt: Dies geschieht unter Ausschluss jeglicher Haftung und dem Verbot des gewerbsmäßigen Handels mit diesen Präsentationen. Die Verwendung der jeweiligen Inhalte ist vollständig oder auszugsweise ausdrücklich nur mit Quellenangabe und ohne Umbenennung des Dokumentennamens gestattet.

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Themen und ArtikelIn unserem geschützten Bereich stehen Ihnen diese zum Herunterladen bereit. Bitte geben Sie einfach im Formular unten Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse ein. Sie erhalten dann per E-Mail den Zugang zu unserem kompletten Wissensarchiv. Es lohnt sich!

Wir versenden keine SPAM-Mails, versprochen.

Ihr Name:*
E-mail:*
Bitte die folgenden Zeichen eingeben:

*�Pflichtfeld

Industrie 4.0
Einführung in die Industrie 4.0
WGP Standpunktpapier zur Industrie 4.0
Arbeitsvorbereitung / Produktivitätsmanagement
Potenziale mit OEE sichtbar machen
Altersgerechtes Arbeiten
Ergonomie altersgerechter Arbeitsplätze
Produktivität
Produktivitätsmanagement
Glossar zum Produktivitätsmanagement
Leitfaden Produktivitätsmanagement in Produktion und Administration
Leitfaden Arbeitsvorbereitung bis Produktivitätsmanagement
Zeitaufnahmegeräte Produktionspräsentation
Kennzahlen in der Produktion
Mensch und Arbeitsgestaltung
MES und Zeitwirtschaft
Methoden der Zeitwirtschaft
Zeitwirtschaft im Wandel
Rüstzeitoptimierung
Die neue Arbeitsvorbereitung
Werksoptimierung
Lean-Werkzeuge und -methoden
5S Übersicht
5S Methode
Aspekte zu TPM
Cardboard Engineering
Flexible Standardisierung
Glätten und Nivellieren
Low-Cost Automation
Mitarbeiterentwicklung Toyota
Null Fehler Strategie
OEE Umsetzung
PDCA Prozess
PDCA Zyklus
Poka Yoke Übersicht
Poka Yoke Kurzbeschreibung
Poka Yoke und der TQU Weg
Poka Yoke – Vermeidung unbeabsichtigter Fehler
Poka Yoke – Fehlhandlungen vermeiden
Poka Yoke Gestaltung
Rüstablaufanalyse mit FastCura
Rüstzeitoptimierung
Training für Lean Production
Verschwendungen vermeiden
Visuelles Management – Aufwandsarme Steuerung der Unternehmensprozesse
Visuelles Management als Basis im Kommunikationssystem
Wertstromdesign
Vorgehener einer Wertstrom-Analyse
Grundlagen des Wertstroms
Lexikon zum Wertstrom
Wertstromdesign und Administration
KATA Coaching
Arbeitsgemeinschaft KATA
SAP: Optimierung der Nutzung
8D Report nach VDA zum K1 mit SAP
Absatzplanung in SOP
APO Einsatz SAP
Unterschiede APO und APS
Bestandssicherheit durch Kanban in SAP
ICH – VMI – SAP
Optimierung des SAP-Einsatzes
RFID – SAP – StarterKid
SAP Alarmmonitor
SAP und APO Plantafel
Beitrag SAP und APO
Vergleich SAP und APO
SAP Liefergradservice
SAP Liefergradservice Auftragsreporting
SCM Express
Solution Manager
Zeitbausteine und SAP
Entgeltgestaltung / Arbeitszeitmodelle
Kennzahlenorientiertes Leistungslohnkonzept
Leistungsbeurteilungssystem
Schichtmodelle
Text Vertrauensarbeitszeit
Vom Einzelakkord zum Zeitlohn
Führung
Gesunder Menschenverstand
Vorraussetzungen Gruppenarbeit
Konflikt bei Gruppen
Mitarbeiterentwicklung Toyota
PDCA Führen vor Ort
Personalentwicklung im TPS
Shopfloormanagement
Stand der Gruppenarbeit 2000
Was man von Aldi lernen kann
Werte und Wertmanagement
KANBAN / Pull-Prinzipien
Aspekte zur Kanban Umsetzung
Bestandssicherheit durch Kanban in SAP
C-Teilemanagement
E-Kanban unter SAP
E-Kanban mit IKS
Elektronischer Informations-Kanban
Elektronischer Informations-Kanban 2
Fortschrittzahlenkonzept
Heijunka
Kanban Entwicklungsphasen
Kanban Fertigung (Diplomarbeit)
Kanban Hilfsmittel
Kanban Steuerung
One Piece Flow
Optimierung der Materialbereitstellung
Organisationsmittel zu Kanban
Projektinterner Materialfluss
Pull-Grundlagen
E-Kanban – SAP
Kanban – SAP – Heijunka
Takten
Was sind Pull Systeme?
Umsetzung und Nutzung der Pull-Logik
Umstellung auf E-Kanban
Kennzahlen
8D Report
Leitfaden Kennzahlen in der Produktion
Kennzahlen Produktionslogistik
Produktivitätskennzahlen
Zehn Best-Practice-Bausteine eines leistungsfähigen Logistikcontrollings
Produktionslogistik
Best-Practice-Bausteine für eine leistungsfähige Absatzprognose
Best-Practice-Bausteine für eine leistungsfähige Disposition
Beschaffungs- und Lagerstrategien
Bullwhip Effekt 1
Bullwhip Effekt 2
Bullwhip Effekt in der Supply Chain
Durchlaufzeitverkürzung
Materialbereitstellung
Materialstrukturanalyse
Order to Delivery Simulation
RFID Controlling
RFID in der Supply Chain
SCM bei Siemens
SCM
SCOR Modell
Supply Chain Management
Technik des RFID
Versorgungskonzepte im OPF
Wandlungsfähige Fabrikstrukturen
Meister / Werkstattführungskraft
Anforderungen an den Meister
Meister Führungsaufgaben
Konfliktmanagement
Instandhaltungsmanagement
Vorgehensweise Instandhaltungskataloge
Instandhaltungssystem
Instandhaltungsstrategien
Instandhaltung in der vernetzten Fertigung
Instandhaltungsmanagement für die Fabrik der Zukunft
OEE Management Konzept
OEE Management Praxisbeispiel
OEE Management – Weg zur Production Excellence
RFID Instandhaltung
RFID Mobile Instandhaltung
Bestandsmanagement
13 Best-Practice-Bausteine für ein erfolgreiches Bestandsmanagement
Bestandsmanagement 1
Bestandsmanagement 2
Konsignationslager
Lagerkennlinien
Matrix Bestandsoptimierung
Möglichkeiten und Grenzen der Losgrößenoptimierung
Wertstrom- und Bestandsmanagement
Prozessmanagement
Schritte zur Prozessoptimierung
Störungen im Prozess
Produktionsplanung und -steuerung / ERP
Adicom – Betriebs- und Maschinendatenerfassung
FASTpro Erweiterungen
Fertigungssteuerungen mit DBF
Grunddatenverwaltung als Basis der PPS
MES Studie
MES und OEE
Modell der Fertigungssteuerung
Wertschöpfung durch die Einführung von MES Logicpark
Wie Sie tausende Planungsparameter in den Griff bekommen
Prozesswertsteigerung
DFMAS Prozess
Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse
Liquiditätssicherung und -gewinnung
Methoden zur Problemlösung
Nachhaltigkeit von Projekten
Performance Management
Performance Management mit Zielnetzen
Problemlösemethode Ishikawa
Qualitätswerkzeuge
SWOT Analyse
TRIZ Problemlösen
Wertananlyse
Zielbildung nach Hoshin Kanri
TOYOTA Produktionssystem
 Ganzheitliches Produktionssystem
Ganzheitliche Produktionssysteme – Fortführung von Lean Production?
Ganzheitliche Produktionssysteme – Umfrageergebnisse
Glossar zur synchronen Produktion
Toyota Produktionssystem
Grundprinzipien des Toyota Produktionssystems
Hoshin Kanri
Kompetenzentwicklung zum TPS
Formeln zum Produktionssystem
Produktionssysteme im Mittelstand
The Toyota Way
Toyota Produktionssystem – Schafft Toyota die heile Arbeitswelt?
Toyota Produktionssystem – Lust auf Lean
Trumpf Produktionssystem
Porsche Produktionssystem
Audi Produktionssystem
Was Audi von Toyota lernen kann
Lean-Administration
Schlanke Administration
Verschwendung im Büro
Lean Administration
Zeitaufnahme in der Administration
Zusammenhang von Büroform und Produktivität
Office Excellence Selbstmanagement
Büro Organisation
Wertstrom Büro
Zeitwirtschaft Administration