SITZUNG TERMIN SCHWERPUNKT
0
29.10.2021
Gründung der Arbeitsgemeinschaft

 

Arbeitsgemeinschaft
IT in der Produktion
Status
Die Arbeitsgemeinschaft AG 2122 IT in der Produktion wird am 29.10.2021 gegründet
Veranstaltungsort
Inhalt Aktuelle Fragen die IT in der Produktion betreffend:

  • Wie sollte generell die IT in der Produktion gestaltet werden, um zukunftsfähig zu sein und schnell auf neue Anforderungen reagieren zu können?
  • Mit welchen IT-Systemen kann die Planung einer schlanken Produktion unterstützt werden?
  • Was bringt SAP S/4Hana für die Fertigung und wo liegen die Fallstricke bei der Einführung?
  • Gibt es Alternativen zu SAP S/4Hana und für welche Branchen bzw. Unternehmen sind diese geeignet?
  • Ist der Einsatz eines Manufacturing Execution Systems (MES) zur Feinplanung sinnvoll und wie wird das passende System ausgewählt?
  • Genügen die klassischen Planungsalgorithmen aus Standard-ERP-Systemen noch den heutigen Ansprüchen oder müssen modernere Verfahren aus dem Umfeld des Advanced Planning eingesetzt werden?
  • Bis zu welchem Punkt sollte die IT-Unterstützung der Produktionsplanung bzw. Fertigungssteuerung gehen und ab wann darf das Personal vor Ort selbst entscheiden?
  • Kann die künstliche Intelligenz (KI) neben der vorausschauenden Instandhaltung (Predictive Maintenance) auch andere Bereiche der Produktion optimieren?
  • Wie lassen sich mit Hilfe von Process Mining, Advanced Analytics und Simulation bisher unentdeckte Schwachstellen und Verbesserungspotenziale in Produktionsprozessen identifizieren?
  • Sollten das Produktionsmanagement (z.B. Shopfloor Management) und der Problemlösungsprozess (z.B. KVP / PDCA) digitalisiert werden und wenn ja, wie bzw. mit welcher Software?
  • Welche Tools sind für Zwecke des Industrial Engineering und der Arbeitsvorbereitung empfehlenswert?
  • Inwiefern können alte Maschinen und Anlagen in Konzepte einer Smart Factory bzw. IIoT-Plattformen integriert werden?
  • Welche Potenziale bieten mobile Lösungen wie der Einsatz von Tablets, Wearables, Smart Glasses, RFID etc.?
  • Wo liegen die Chancen und Grenzen von Augmented /Virtual Reality (AR/VR)?
  • Bis zu welchem Punkt genügt Standardsoftware und ab wann wird eine Individuallösung benötigt?

Die Themen der einzelnen Arbeitssitzungen legen Sie mit den Kollegen aus den anderen teilnehmenden Firmen in der Gründungssitzung fest!

Download Programm
AG 2122 IT in der Produktion
Referent

Ihr Fachlicher Leiter und Experte für IT und Produktion sowie IT in der Produktion:

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Wunderlich lehrt und forscht seit Oktober 2010 an der Hochschule Landshut. Dort entwickelt er v.a. Methoden zur wertschöpfungsorientierten Optimierung betrieblicher Strukturen und Prozesse in Produktion und Logistik mit Hilfe der IT. Insgesamt beschäftigt er sich seit mehr als fünfundzwanzig Jahren intensiv mit modernen Ansätzen zur Optimierung von Produktionssystemen und -prozessen nach technischen, organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten. Er promovierte im Bereich Fertigungsorganisation, ist Partner im EU-Exzellenznetzwerk „Innovative Produktionsmethoden“ und kennt sowohl die Anforderungen des Top-Managements als auch des Shopfloors in unterschiedlichen Branchen. Als interdisziplinärer Prozessoptimierer führt er laufend Projekte in der Fertigungs- und Prozessindustrie durch und verfügt über Operations-Erfahrung bei einer international führenden Top-Management-Beratung (bekannt durch „Fabrik des Jahres“ – Deutschlands ältestem und härtesten Benchmark-Wettbewerb). Für seine Arbeit wurde er bereits im Jahr 2003 mit dem Ludwig-Erhard-Preis ausgezeichnet.

Preis
Teilnahme konstituierende Sitzung: kostenlos // Teilnahme AG: € 1.880,– /Jahr zzgl. MwSt. // 50% Rabatt auf jeden weiteren Teilnehmer aus demselben Unternehmen (gleicher Standort), die Schutzgebühr für die konstituierenden Sitzung wird bei Teilnahme an der AG mit dem Jahresbeitrag verrechnet.
Für Ihre Anfrage zur Arbeitsgemeinschaft an die AWF, senden Sie uns einfach eine kurze Mail. Wir melden uns gerne bei Ihnen, um Ihre Fragen zu klären.
Ihre Anfrage an info@awf.de
Zum Anmelden bitte das Programm  downloaden und den ausgefüllten Anmeldungscoupon an die AWF schicken. Oder klicken Sie einfach auf den Button für
Online-Anmeldung zur AG
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.