SITZUNG TERMIN SCHWERPUNKT
0
09.03.2023
Gründung der Arbeitsgemeinschaft

 

Arbeitsgemeinschaft
Strategisches Produktmanagement
Status
Die Arbeitsgemeinschaft AG Produktmanagement wird am 09.03.2023 gegründet
Veranstaltungsort
Die Gründungssitzung findet digital statt (08.30 – 12.30 Uhr).
Die Arbeitssitzungen finden deutschlandweit bei den teilnehmenden Unternehmen vor Ort statt (i.d.R. 4 x jährlich).
Inhalt Da Produkte, Services/Dienstleistungen und Systeme Umsätze und Deckungsbeiträge erwirtschaften, ist es leicht nachvollziehbar, dass das Produktmanagement einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg liefern kann und zu einer strategischen Erfolgsposition auf- und ausgebaut werden soll. Mit Produktmanagement soll es möglich werden im Vergleich zum Markt und/oder Wettbewerb überdurchschnittlich erfolgreich zu sein.

Beispiele vieler KMUs und Grossunternehmen zeigen, dass dies möglich ist.

Herr Aumayrs Studie zum Produktmanagement hat wichtige Hauptgründe für die schlechte Performance im Produktmanagement identifiziert.

Beispiele hierfür sind
• Schnittstellenprobleme mit den Fachbereichen/Fachabteilungen des Unternehmens
• Operative Überlastung des PM durch Aufgabendelegation und Tagesgeschäft
• Mangelnde Akzeptanz des Produktmanagements im eigenen Unternehmen
• Unklarheit über Rollen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Produktmanagements

Produktmanagement ist nicht nur abwechslungsreich und spannend, sondern kann, wenn gut positioniert einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg liefern.

Die Realität zeigt aber, dass die Leistungen im Produktmanagement häufig weit hinter den Erwartungen zurückliegen.

Mögliche Themen dieser AG:

  • Grundprinzipien eines erfolgreichen Produktmanagements
  • Operatives und strategisches Produktmanagement
  • Abgrenzung Produktmanagement und Fachabteilung
  • Gestaltung der Schnittstellen zum Produktmanagement
  • Organisatorische Verankerung des Produktmanagements
  • Formen des Produktmanagements (z.B. Technisches Produktmanagement)
  • Produktmanagement für Services, Dienstleistungen und Systeme/Applikationen
  • Projektmanagement vs. Produktmanagement
  • Business Development vs. Produktmanagement
  • Zuordnung von Produkten zum Produktmanagement
  • Positionierung des PM im Unternehmen
  • Aufgaben, Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Stellenbeschreibung und Anforderungsprofil
  • Der Produktmanager als Unternehmer im Unternehmen
  • Tools und Instrumente im Produktmanagement
  • F&E-Power und Kundenbedarfe harmonisieren
  • Produkte produzierbar machen: Industrial Engineering und Arbeitsvorbereitung mit ins Boot holen
  • Optimale Zusammenarbeit mit Technikern und Ingenieuren

Die Themen der einzelnen Arbeitssitzungen legen Sie mit den KollegInnen der anderen teilnehmenden Firmen in der Gründungssitzung fest!

Download Programm
AG Produktmanagement
Ihre fachliche Leitung und Experte für Produktmanagement

 

Die Arbeitsgemeinschaft wird fachlich von Herr Klaus Aumayr geleitet.Herr Aumayr ist studierter Betriebswirt mit Abschluss von der   Johannes Keppler Universität in Linz (AT) und hat seinen MBA an der University of Toronto absolviert. 1995 hat er die MSG Management Systems gegründet und ist seitdem als selbstständiger Berater tätig. Zahlreiche Zusatzausbildungen wie die Management- und Coaching-Ausbildung, die Ausbildung zum Verkaufstrainer und Strategic Selling Expert sind nur einige wenige Qualifikationen von Herrn Aumayr.

Als Berater ist er vor allem in den Bereichen Produktmanagement, Marktmanagement, Marketing und strategisches Verkaufen uvm. tätig.

Beitrag
Teilnahme konstituierende Sitzung: kostenfrei bei Online-Sitzungen
Teilnahme AG: EUR 1.980,- pro Jahr zzgl. MwSt
(50% Rabatt auf jeden weiteren Teilnehmenden aus demselben Unternehmen des gleichen Standorts.)

Zum Anmelden bitte das  Programm downloaden und den ausgefüllten Anmeldungscoupon an die AWF schicken.

Für Ihre Anfrage zur Arbeitsgemeinschaft an die AWF, senden Sie uns einfach eine kurze Mail. Wir melden uns gerne bei Ihnen, um Ihre Fragen zu klären.
Ihre Anfrage an info@awf.de
Oder klicken Sie einfach auf den Button für die

Online-Anmeldung zur AG