SITZUNG TERMIN SCHWERPUNKT
0
22.04.2021
Gründung der Arbeitsgemeinschaft

 

Arbeitsgemeinschaft Mitarbeiter entwickeln

Die Arbeitsgemeinschaft für Führungskräfte, denen eine zeitgemäße Qualifizierung und Entwicklung ihrer Mitarbeiter/innen wichtig ist

Status Die Arbeitsgemeinschaft wird am 22.04.2021 gegründet
Veranstaltungsort Frankfurt
Inhalt Gut qualifizierte Mitarbeiter/innen, die sich permanent weiterentwickeln, sind der entscheidende Wettbewerbsfaktor für die Zukunft. Einer der wichtigsten Aufgaben von Führungskräften wird die individuelle Förderung von Mitarbeiter/innen zu Problemlösern und Fachexperten sein.In vielen Unternehmen wird Personalentwicklung immer noch trivialisiert: Einmal jährlich ein Mitarbeitergespräch, und dann darf sich der Mitarbeitende ein paar Seminartage aus dem Katalog aussuchen. Damit wird für den Arbeitsalltag kaum etwas erreicht.

Vielmehr muss der tägliche Dialog zwischen Führungskräften und Mitarbeitern gefördert werden: regelmäßig Herausforderungen vereinbaren, Lernziele vorgeben, Wissen weitergeben, Erreichtes betrachten und hinterfragen. Führungskräfte sind Mentoren und Coaches für Mitarbeiter; die Belegschaft baut Problemlösekompetenz und Know-How auf. Das funktioniert immer, egal in welcher Position die Mitarbeiter sind.

In der Arbeitsgemeinschaft beschäftigen wir uns mit verschiedenen Ansätzen der Mitarbeiter-Qualifikation und -Entwicklung und den damit verbundenen neuen Aufgaben und Rollen von Führungskräften.

Mögliche Themen und Fragestellungen, die behandelt werden:

  • Welche Qualifikationsbedarfe haben meine Mitarbeiter, welche habe ich?
  • Wie erkenne ich, welche Potenziale meine Mitarbeiter haben?
  • Wie kann ich dafür sorgen, dass meine Mitarbeiter Lust auf Lernen haben?
  • Wie vereinbare ich Lernziele mit meinen Mitarbeitern?
  • Wie kann ich der Arbeit meiner Mitarbeiter mehr Sinn geben?
  • Wie handle ich als Trainer oder Coach meiner Mitarbeiter?
  • Welche Führungsroutinen unterstützen mich beim Mitarbeiter qualifizieren (z. B. Shopfloor Management, Kata, regelmäßige Besprechungen)?
  • Welche „New Work“-Ansätze kann ich nutzen (agiles Arbeiten, Kanban, Scrum etc.)?
  • Wie kann ich die Führungskräfte unter meinen Mitarbeitern entwickeln?
  • Wie fördere ich Problemlösekompetenz bei meinen Mitarbeitern?
  • Wie erreiche ich, dass meine Mitarbeiter gute Ideen einbringen?
  • Welche Unterstützung brauche ich?

Die Schwerpunkte Ihrer Arbeitsgemeinschaft und die Themen der einzelnen Arbeitssitzungen legen Sie mit den Kollegen aus den anderen teilnehmenden Unternehmen in der Gründungssitzung fest!

Download Programm AG 2099_Mitarbeiter_entwickeln
Die Arbeitsgemeinschaft wird fachlich von Herrn Robert Schwender geleitet.

Robert Schwender ist Trainer, Berater und Coach mit Schwerpunkt Ausbildung von Führungskräften, Moderatoren und internen Coaches. Er arbeitet als interner Berater bei einem großen, internationalen Automobilzulieferer. Er ist Diplom-Kaufmann univ., zertifizierter Coach (dvct) und Organisationsentwickler und hat langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Führungskräften an deren Lean-Themen sowie im Gestalten von unternehmensweiten Qualifizierungs- und Veränderungs-Projekten und der damit verbundenen Maßnahmen, wie Workshops und Trainings.

Aktuell begleitet er die Einführung und Weiterentwicklung von kaskadiertem Shopfloor- und Officefloor-Management in mehreren Werken weltweit. Darüber hinaus hat er eines der anerkanntesten Ideenmanagement-Systeme in einem Industrieunternehmen aufgebaut.

Preis Teilnahme konstituierende Sitzung: € 80,– zzgl. MwSt. // Teilnahme AG: € 1.880,– /Jahr zzgl. MwSt. // 50% Rabatt auf jeden weiteren Teilnehmer aus demselben Unternehmen mit gleichem Standort
Für Ihre Anfrage zur Arbeitsgemeinschaft an die AWF senden Sie uns einfach eine kurze Mail. Wir melden uns gerne bei Ihnen, um Ihre Fragen zu klären.
Ihre Anfrage an info@awf.de
Zum Anmelden bitte das Programm downloaden und den ausgefüllten Anmeldungscoupon an die AWF schicken. Oder klicken Sie einfach auf den Button für
Online-Anmeldung zur AG
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.