Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

online-Seminar: Aktives Ideenmanagement

30. September | 9:00 - 1. Oktober | 12:30

790.00EUR zzgl. MWSt.

Ideenmanagement-Prozesse zielgerichtet und schlank gestalten, damit tägliches Verbessern Freude macht!

Ihre Themen:

  • Ein Ideenmanagement aufbauen, mit dem kontinuierliches Verbessern Freude macht und Alltag wird.
  • Täglich schnell und unkompliziert die wichtigsten Verbesserungen erreichen.
  • Die Erfolgsfaktoren des Ideenmanagement-Prozesses – jenseits von Software, Gutachtern und Prämien.
  • Ideenmanagement nutzen, um Mitarbeiter und Führungskräfte zu entwickeln und neues Wissen zu schaffen.
  • Ideenmanagement-Prozesse einladend schnell, schlank, transparent gestalten.

Zum Thema:

Im Ideenmanagement stecken viele Chancen: Vom Verbessern der Arbeitsprozesse bis zum Schaffen einer Beteiligungskultur. Wer täglich gute Ideen bekommen will, muss mehr dafür tun als eine Software zu installieren und Prämien auszuloben: Der Ideenmanagement-Prozess muss einladend, schlank, schnell und transparent gestaltet sein.  Der Prozess fängt nicht erst bei den eingereichten Ideen an; das Ideenmanagement erstreckt sich vom Potenzial bis zur umgesetzten Verbesserung und der Erfolgskontrolle. Am Anfang steht deshalb immer die Frage, was Führungskräfte schaffen und erreichen, was sie verbessern wollen. Die Führungskräfte bekommen die Ideen—deshalb müssen sie wissen, wie sie ihre Mitarbeiter fördern, um sich am Entwickeln der Arbeitsprozesse zu beteiligen, und wie sie als Führungskräfte Potenziale und Ideen steuern können.

Ihr Experte: 

Robert SchwenderRobert Schwender ist Trainer, Berater und Coach bei einem großen, internationalen Automobilzulieferer und berät Industrieunternehmen in Lean-Führungsthemen, Schwerpunkt Shopfloor Management und Ideenmanagement. Er hat ein mehrfach ausgezeichnetes Ideenmanagement-System in einem Industrieunternehmen aufgebaut. Jahrelang leitete er den Arbeitskreis Ideenmanagement Bayern Süd, bei dem sich bedeutende Unternehmen der Region über ihr Ideenmanagement austauschten. Darüber hinaus bildet er Führungskräfte, Moderatoren, interne Coaches und Berater aus. Er ist Diplom-Kaufmann univ., zertifizierter Coach (dvct) und Organisationsentwickler und hat langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Führungskräften an deren Lean-Themen sowie im Gestalten von unternehmensweiten Qualifizierungs- und Veränderungs-Projekten.

Wen sprechen wir an: 

Wir beleuchten in diesem Kompakt-Seminar das Thema von verschiedenen Seiten, aus Sicht aller Beteiligter. Es ist geeignet für Ideenmanager, Geschäftsführer, Werkleiter, Führungskräfte, Personalentwickler, Betriebsräte und alle, die sich für die Weiterentwicklung des Ideenmanagements interessieren. Wenn Sie wissen wollen, welche Chancen im Thema Ideenmanagement stecken und wie ein aktives Ideenmanagement gestaltet werden kann, sollten Sie unser Seminar besuchen, um kompakt und kompetent Erfahrungen und Wissen zu erlangen.

Technische Voraussetzungen:

  • ein PC mit Bildschirm oder Laptop
  • ein Internetanschluss und Zugriff auf WebEx oder MS Teams (bitte mit Ihrer IT klären!)
  • ein Headset oder alternativ Lautsprecher und Mikrofon
  • und eine Webcam.

Flyer und Anmeldeformular. Bitte klicken Sie hier.

Button-Anmeldung

online-Seminar: Aktives Ideenmanagement

Details

Beginn:
30. September | 9:00
Ende:
1. Oktober | 12:30
Eintritt:
790.00EUR zzgl. MWSt.
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
www.awf.de

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

Robert Schwender
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.