Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

September 2020

online-Seminar: Disposition unter SAP®

21. September | 9:00 - 22. September | 12:30
online
690.00EUR zzgl. MWSt.

Ihr Weg zum nutzenorientierten Einsatz Ihres SAP® ERP-Systems unter voller Ausschöpfung der Funktionen! Ihre Themen: SAP-Dispoverfahren und SAP®-Losgrößenverfahren Auswahl der richtigen Planungsstrategie je nach Anforderung der Planungsprozesse Prognoseverfahren in SAP®: Möglichkeiten, Fallstricke und Risiken Die Dispositionsliste in SAP® Was bringen Add Ons und welche sind sinnvoll? Aufbau eines Dispositionsregelwerkes mit Parameteroptimierung Zum Thema: In vielen Unternehmen werden die Möglichkeiten des SAP® ERP Systems im Bereich Disposition nicht oder nur wenig genutzt. Ebenso sind häufig die Aktivitäten zur weiteren Optimierung nach…

Erfahren Sie mehr »

Losgrößenoptimierung

22. September | 9:00 - 17:30
Frankfurt am Main Deutschland
690,00€ zzgl. MWSt.

Kosten bei Lagerhaltung und Beschaffung senken Ihre Themen: Die Bedeutung der Losgrößenoptimierung für die moderne Logistik Produktionsstrategie, Ziele und Losgröße in Einklang bringen Wesentliche Ansatzpunkte, um Spielraum für kleine Losgrößen zu schaffen Die wichtigsten und gebräuchlichsten Losgrößenverfahren – ein Überblick Das Prinzip der wirtschaftlichen Losgröße und die Eingangsgrößen Die wichtigsten und gebräuchlichsten Verfahren zur Ermittlung wirtschaftlicher Losgrößen Möglichkeiten und Grenzen der Losgrößenverfahren Workshop Losgrößenoptimierung in der Praxis: Vergleich unterschiedlicher Losgrößenverfahren an praktischen Beispielen mittels Simulationssystem Zum Thema: Losgrößenoptimierung zur Gesamtoptimierung…

Erfahren Sie mehr »

Führen und Coachen am Shopfloor

23. September | 9:00 - 24. September | 17:00
Heidelberg Deutschland
1190.00EUR zzgl. MwSt.

So bewegen Sie erfolgreich Ihre Mitarbeiter in die gewünschte Richtung und erreichen damit Ihre Ziele als Führungskraft! Ihre Themen: Die goldenen Regeln zur erfolgreichen Einführung von SFM Die Führungsrolle - Aufgaben, Kompetenzen, Verantwortlichkeiten Mit Haltung und Verhalten effektiv führen Führungsmodelle, Führungsdefinition und Führungsinstrumente Prozesse innovativ gestalten Reflektion: sich selbst kennenlernen Die Coaching-Kata und Change Management Problemlösungskompetenz entwickeln Kommunikation, Gesprächsführung und Konflikte Umgang mit Ängsten und Wiederständen. Die Einführung von Shopfloor Management ist schnell verkündet aber schwer umgesetzt. Dafür gibt es…

Erfahren Sie mehr »

Kapazitätsplanung mit SAP®

24. September | 9:00 - 17:30
Frankfurt am Main Deutschland
790,00€

Die System-Funktionen ausschöpfen, Überbelastungen rechtzeitig erkennen und eingreifen, Produktionskosten senken, Produktivität erhöhen! Ihre Themen: Integration der Kapazitätsplanung im SCM-Prozess Die Kapazitätsauswertung Pflegen des Kapazitätsangebotes Die Kapazitätsbedarfe und die Terminierung Die tabellarische Plantafel Die grafische Plantafel Kapazitätsplanung auf Einzelkapazitäten Ausblick und Folgen: SAP S/4 HANA Ihre Experten für Kapazitätsplanung mit SAP®: Jean Tzikas Dr.-Ing. Timo Kuemmerle Jean Tzikas, Zertifizierter SAP-Berater für PP / MM und SD bei der Westfalen-Informatik AG Mit einem Gastvortrag von Dr.-Ing. Timo Kümmerle, Leiter Supply Chain Management…

Erfahren Sie mehr »

online-Seminar: Flexibilisierung von Produktion und Produktionslogistik

24. September | 15:30 - 17:00
145.00EUR zzgl. MWSt.

Flexibilisierung von Produktion und Produktionslogistik Ihre Themen: Welchen Einfluss hat der Marktwandel auf die Produktion? Welche erweiterten Anforderungen ergeben sich an die Produktion? Wie muss eine Produktion neu ausgerichtet werden? Wie kann die Wertschöpfungskette im Unternehmen optimiert werden? Wie müssen die angrenzenden Abteilungen zusammen arbeiten? Wie Zielführend ist eine innerbetriebliche Supply Chain zwischen den Abteilungen? Wie können Zielkonflikte vermieden werden? Welche Anforderungen sind dann durch die Produktionslogistik umzusetzen? Wie können flexible und effiziente Lösungen der Produktionslogistik aussehen? Zum Thema: „Die…

Erfahren Sie mehr »

online-Seminar: Absatzplanung und Bedarfsprognose verbessern

29. September | 8:30 - 30. September | 16:30
990.00EUR zzgl. MWSt.

Schritte zu einer zuverlässigen Absatzplanung – zur Absicherung der Lieferbereitschaft bei geringstmöglichem Bestand Ihre Themen: Die Wahl der Qual: Vertriebsprognose oder statistische Prognose? Vom Bauchgefühl zur Systematik: Arbeitsstrukturierung, Prognose- und Sicherheitsbestandsverfahren Reparaturkit: Wie man zu brauchbaren historischen Daten für eine Absatzprognose gelangt Wenn Ausnahmen zur Regel werden: Wie man mit Neuteilprognosen und End-of-life-Prognosen umgeht Prognosen verdaulich machen: Die Planwertverteilung bereitet Prognosedaten für die Disposition auf Ein Blick ins System: Software-unterstützte Prognoseprozesse am Beispiel verstehen Zum Rekapitulieren: Best-Practice-Regeln für die Absatzprognose…

Erfahren Sie mehr »

OEE

29. September | 9:00 - 17:30
Frankfurt am Main Deutschland
690,00€ zzgl. MWSt.

Ihre Themen: Die Bedeutung der OEE als Kennzahl für ein effektives Produktionsprozesscontrolling Die Einbindung der OEE in das LEAN-Verständnis Ermittlung OEE- Kennzahlen Berechnung und Bewertung der Kennzahlen und Kennzahlvergleiche Methoden zur Datenerhebung für die OEE OEE als Führungs- und Lenkungsinstrument Einführung von OEE Zum Thema: Mit der „overall equipment effectiveness“ (OEE) die tatsächliche Produktivität bewerten und Ansatzpunkte für Verbesserungen aufdecken und nutzen! In diesem Kompaktseminar werden verschiedene praxiserprobte Ansätze zur Ermittlung und Bewertung der Durchlaufzeiten gezeigt und in Übungen vertieft.…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Retrofits erfolgreich meistern

2. Oktober | 9:00 - 17:15
Frankfurt am Main Deutschland
690,00€ zzgl. MWSt.

Ihre Themen: Potenzial von Retrofits erkennen, verstehen und einschätzen Steigerung von Produktionsvolumen und Produktqualität Retrofit als Chance – neue Funktionen durch Informations- und Kommunikationstechnik Grundlagen für die Umsetzung von Retrofits schaffen Geschäftsmodelle für Retrofit-Projekte entwickeln Die Wirtschaftlichkeit von Retrofits bewerten Alte Maschinen in moderne IT-Umgebung einbetten - Industrie 4.0 Zum Thema: Alte Maschinen fit für aktuelle Anforderungen machen - Retrofit-Projekte reibungslos und wirtschaftlich umsetzen! Im Seminar lernen Sie als Hersteller oder Betreiber von Maschinen und Anlagen, die Potenziale von Retrofits richtig…

Erfahren Sie mehr »

Prozessmapping – online-Methodentraining

7. Oktober | 15:00 - 16:30
85,00€ zzgl. MWSt.

Lernen Sie in diesem Online-Seminar, wie Sie mit der Prozessmapping-Methode Ihre Prozesse in Produktion, F&E und in der Verwaltung vereinfachen und die Durchlaufzeit verringern. Ihre Themen: Sie fragen sich, wie es andere die Durchlaufzeit bei ihren Abläufen im Büro reduzieren? wie Prozessmapping im Office-Bereich funktioniert? warum es sich lohnt, Büro-Prozesse zu verbessern? Zum Thema: In diesem Webinar  werden Methoden erlernt, wie mit wirksamen Tools die Prozesse sowohl in der Produktion als auch in der Administration und der Entwicklung systematisch dargestellt…

Erfahren Sie mehr »

online-Seminar SAP S/4 HANA in Produktion und Logistik

8. Oktober | 13:00 - 9. Oktober | 16:30
690.00EUR zzgl. MWSt.

Ihre Themen: S/4 HANA Suite: Kern- und Geschäftsbereichslösungen Was ändert sich bei Stammdaten und Organisationseinheiten? Der Auftragsabwicklungsprozess in SAP S/4 HANA Produktionsplanung: „Plan-to-Produce-Prozess“ in SAP S/4 HANA Beschaffung und Wareneingang Warehouse Management: Unterschiede zwischen EWM, WM und Bestandsführung (IM) Vereinfachtes Datenmodel im Rechnungswesen, „Universal Ledger“ Zum Thema: Aus dem Schlagwort wird Realität – was bedeutet das für Ihr Unternehmen? In diesem Seminar finden Sie ... einen guten Einstieg in die Anwendung von SAP HANA erhalten wertvolle Tipps für Einführung ,…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.

Ihr Nutzen aus AWF-@nline-Seminaren:

- Abwechslungsreich und mit vielen aktivierenden Übungen
- Sie lernen entspannt (am Besten) im Homeoffice oder am eigenen Arbeitsplatz.
- Sie lernen „live“ in Echtzeit.
- Reise- und Hotelkosten entfallen.
- Sie können daher mit Ihren Weiterbildungsbudgets mehr Veranstaltungen buchen.
- Sie erhalten eine digitale Dokumentation.
- Sie können die Aufzeichnung nach dem Online-Seminar 14 Tage lang nochmals durchgehen.
- Nach jedem Online-Seminar führen wir die Teilnehmer in einer AWF-Networking-Session nochmals virtuell zusammen!
- Interaktiv: Sie können sich mit den anderen Teilnehmern und dem Seminarleiter austauschen.
- Sie erhalten wichtige Informationen zu den drängenden Themen in dieser Zeit!