Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

OEE

7. Mai 2019 | 9:00 - 17:30

690,00€ zzgl. MWSt.

Mit der „overall equipment effectiveness“ (OEE) die tatsächliche Produktivität bewerten und Ansatzpunkte für Verbesserungen aufdecken und nutzen!

Ihre Themen:

  • Die Bedeutung der OEE als Kennzahl für ein effektives Produktionsprozesscontrolling
  • Die Einbindung der OEE in das LEAN-Verständnis
  • Ermittlung OEE- Kennzahlen
  • Berechnung und Bewertung der Kennzahlen und Kennzahlvergleiche
  • Methoden zur Datenerhebung für die OEE
  • OEE als Führungs- und Lenkungsinstrument
  • Einführung von OEE

Ihr Experte für OEE:

M. Sc. Rolf Hanßen

Ihr Referent für das Seminar ist M.Sc. Rolf Hanßen (REFA-Ing./REFA-Lehrer), der seit 25 Jahren umfangreiche Erfahrungen als Berater in der Gestaltung von Produktionsprozessen diverser Branchen und Unternehmen gesammelt hat. In  seiner Tätigkeit als Geschäftsführer der OrgaHouse GmbH leitet er Projektleiter und Seniorberater vorwiegend Projekte in den Bereichen, Prozessorganisation, Einführung von Lean-Strukturen, betrieblicher Entgeltgestaltung und Produktionscontrolling. Als REFA-Lehrer für die Grund- und Fachausbildung ist er auch im Bereich der Aus- und Weiterbildung tätig.

Flyer zum SeminarButton-Anmeldung

OEE

Details

Datum:
7. Mai 2019
Zeit:
9:00 - 17:30
Eintritt:
690,00€ zzgl. MWSt.
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Dortmund
Deutschland

Veranstalter

M. Sc. Rolf Hanßen

Kalender präsentiert von The Events Calendar

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.